TRC hat im Auftrag von SBA International die Verkehrsplanung für einen Wettbewerbsbeitrag für die Planung der "Aviation City Zhuqiao" durchgeführt. Im westlich an den Shanghai Pudong International Airport (PVG) angrenzenden Planungsgebiet wird zukünftig mit der New Shanghai Eastern Railway Station ein neuer Verkehrsknotenpunkt entstehen, der den Flughafen PVG an das Eisenbahnfernverkehrsnetz anschließen soll und der als Entwicklungsanker für die neue Airport City fungieren soll. 

Hauptziel der Verkehrsuntersuchung war die Prognose der durch die Planung und zukünftigen Kapazitätserweiterungen des PVG hervorgerufenen Fahrten und der Verteilung dieser Fahrten auf das Straßennetz sowie des Netzes des öffentlichen Verkehrs. Hierzu wurde ein Verkehrsplanungsmodell mit 150 Verkehrszellen erstellt, sodass die geplante Verkehrsinfrastruktur hinsichtlich Leistungsfähigkeit analysiert und optimiert werden konnte. Dabei wurden auch Aspekte der "Logistik" und der "Smart Mobility" berücksichtigt.

Der Wettbewerbsbeitrag erzielte den ersten Platz.