TRC ist beauftragt worden, als Federführer eines Ingenieurkonsortiums die Planung der Verkehrsinfrastruktur im Sino German Eco Park von Qingdao, China (10km²) zu übernehmen. Zu bearbeitende Themen sind: Erarbeitung eines Verkehrsmodells als Grundlage der Berechnung von Szenarien, Entwicklung eines nachhaltigen, infrastrukturellen Gesamtkonzeptes, Konkretisierung von Maßnahmen für alle Verkehrsträger, Entwurf ausgewählter Straßen (LP 1 bis 4), Verkehrslenkung, Parkleitkonzept, Lichtsignal-steuerung, Entwicklung eines Smart Mobility Konzepts mit Elektromobilität und Car Sharing. Die Bearbeitung wird im 2. Quartal 2013 abgeschlossen sein.

Anlässlich des Radverkehrskongresses am 23.02.2012 in Essen wurde auch der Wettbewerb "Essens fahrradfreundlichste Arbeitgeber" eröffnet, einem Regionalwettbewerb des bundesweiten Wettbewerbs "Die fahrradfreundlichsten Arbeitgeber". Der Wettbewerb richtet sich insbesondere an Unternehmen, aber auch an Behörden und sonstige Einrichtungen mit mindestens 5 Arbeitnehmern.

Mehr lesen

Unser Büro bleibt zwischen Weihnachten 2011 und Neujahr geschlossen. Sie können uns aber weiterhin per E-Mail erreichen. Das TRC-Team wünscht allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Am 07. und 08. Dezember 2011 fand der zweite "Wo? Kongress" in Gelsenkirchen statt. Thema der diesjährigen Konferenz waren Mobile Anwendungen und Lösungen auf Basis von Geoinformations- und Navigationsdaten, kurz GeoMobility für die Zielbranchen Verkehr, Logistik, Energie und Tourismus.

Mehr lesen

Am 10. Oktober 2011 fand auf dem Essener Campus der Universität Duisburg-Essen der 1.Fahrradaktionstag statt. Die Besucher hatten die Möglichkeit, ihr Fahrrad kostenlos codieren zu lassen (Diebstahlschutz), Pedelecs zu testen, sich über Themen rund um das Fahrrad zu informieren und an einem Quiz sowie an einem Fragebogen teilzunehmen.

Mehr lesen