Anlässlich des Radverkehrskongresses am 23.02.2012 in Essen wurde auch der Wettbewerb "Essens fahrradfreundlichste Arbeitgeber" eröffnet, einem Regionalwettbewerb des bundesweiten Wettbewerbs "Die fahrradfreundlichsten Arbeitgeber". Der Wettbewerb richtet sich insbesondere an Unternehmen, aber auch an Behörden und sonstige Einrichtungen mit mindestens 5 Arbeitnehmern.

Honoriert wird das konzeptionelle, umfassende Bemühen, die Fahrradnutzung bei den Mitarbeitern zu fördern - auf dem Weg zur Arbeit und geschäftlich veranlassten Fahrten. Gute Praxisbeispiele werden vielfältig kommuniziert. Die TRC GmbH hat innerhalb des Projektes "Klimainitiative Essen" den städtischen Wettbewerb initiiert und hofft - zusammen mit den Projektpartnern - auf Ihre rege Beteiligung und viele innovative Ideen, die Sie zur Fahrradförderung in Ihrem Unternehmen in Essen bereits umgesetzt haben! Bewerbungsschluss ist der 31. August 2012!

Grußwort des Oberbürgermeisters zum Wettbewerb Essens fahrradfreundlichste Arbeitgeber.